Aktuelles

Nachtflohmarkt 2024

03.05.2024

Spontaner Züchterstammtisch

Für Kurzentschlossene veranstalten wir morgen Abend Samstag, den 04. Mai im Vereinsheim einen Züchterstammtisch.

Einfach ein bisschen gemütlich zusammensitzen, ratschen und sich austauschen. Ab 19.30 Uhr ist das Vereinsheim offen. Kommt vorbei und lasst uns einen schönen Abend unter Vereinskollegen haben! :)

26.04.2024

Züchterfrühschoppen - abgesagt

Im Mai hätte ja statt unserer Monatsversammlung ein Züchterfrühschoppen am Sonntag, den 05. Mai 2024 bei Ute und Karl Hudler stattfinden sollen. Dieses kann leider NICHT stattfinden!

Naturmarkt 2024

03.04.2024

Monatsversammlung April 2024

Am kommenden Samstag, den 06. April 2024 findet um 20.00 Uhr unsere Monatsversammlung in unserem Vereinsheim in der Donaumooshalle statt.

16.03.2024

Vorstandschaft 2024

Na, wer erratet, wer sich wohl hinter der neuen Vorstandschaft verbirgt? :)

Seit dem 02. März 2024 weht ein neuer Wind beim GZV Donaumoos e.V.  

 

Der 1. Vorsitzende Heiner Brand hat nun nach 21 Jahren an der Spitze des Vereins das Zepter aus der Hand gegeben und die Führung an seinen Nachfolger Florian Bühler übergeben. Auch weitere Posten wurden neu besetzt und geben der Vorstandschaft nun ein neues Gesicht. Die freigewordenen Posten des 1. und 2 Vorsitzenden und der des 2. Kassiers konnten innerhalb der Vorstandschaft besetzt werden, während die Aufgaben des 1. Kassiers, des 1. Schriftführers, des Ausstellungsleiters, des Hühnerzuchtswartes und dreier Beisitzer neu besetzt wurden. Der ehemalige Taubenzuchtwart Florian Bühler übernimmt die Führung als 1. Vorsitzender, der ehemalige Hühnerzuchtwart Klaus Jung übernimmt den Posten des 2. Vorsitzenden und den 2. Kassier übernimmt Matthias Weinzierl. Neu ins Boot kommen 1. Schriftführerin Manuela Cupal, 1. Kassier Robert Centmayer, welcher früher schon als 1. Kassier im GZV Donaumoos tätig war, Ausstellungsleiter Stefan Kneißl, Hühnerzuchtwart Richard Schoderer und die drei Besitzer Marcel Bergmann, Carola Centmayer und Anna-Lisa Ziegler, aber auch Heiner Brand bleibt als Beisitzer erhalten und wird die Vorstandschaft weiterhin mit Rat und Tat unterstützen.  Ihr Amt niedergelegt haben Ute und Karl Hudler, Josef Golling, Reinhold Wenger und Erhard Bolleininger, denen der Verein für ihr langjähriges Engagement herzlich dankt. Nun hofft der GZV Donaumoos auf eine erfolgreiche Zuchtsaison und viele neue Ideen und eine gute Zusammenarbeit in der neuen Vorstandschaft. Eine genaue Übersicht aller Vorstandsmitglieder findet ihr auch hier.

28.02.2024

Jahreshauptversammlung März 2024

Am kommenden Samstag, den 02. März 2024 findet um 20.00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung in unserem Vereinsheim in der Donaumooshalle statt.

31.01.2024

Geflügelforum am 02. März 2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 02.03.2024 findet in Gunzenhausen das 8. Geflügelforum für Rassegeflügelzüchtende des Landesverbands Bayern statt.

 

Die Themen der Vorträge und den konkreten Veranstaltungsort könnt ihr dem Einladungsschreiben rechts entnehmen.

 

 

Wer teilnehmen möchte, soll sich bitte bis spätestens 22. Februar 2024 bei unserem 1. Vorsitzenden Heiner Brand per Mail (brandhe@gmx.de), per WhatsApp oder telefonisch (0162 4300628) anmelden, damit dann möglichst auch Fahrgemeinschaften gebildet werden können.

10.01.2024

Monatsversammlung Januar

Am Samstag, den 13.01.2024 findet um 20.00 Uhr in unserem Züchterheim in der Donaumooshalle in Untermaxfeld die erste Monatsversammlung dieses Jahres statt. Es gibt einen Rückblick auf die vergangene Schausaison.

 

Es sind alle herzlich eingeladen! :)

23.12.2023

Weihnachtsgrüße 2023

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen schöne Weihnachten

und ein glückliches, gesundes und von Zuchterfolgen geprägtes 2024.

01.12.2023

48. Donaumoosschau

09.11.2023

Petition Impfen statt Keulen

Auf der Seite des BDRG ist eine ausführliche Beschreibung und Begründung zur Petition.

 

Sprecht dies auch in eurem Umfeld an!

 

 

Jeder darf unterschreiben - entweder online  oder schriftlich und dann per Mail oder postalisch an den BDRG gesendet. (aber jeder nur einmal, sonst wird die Petition ungültig!) Das entsprechende Formular befindet sich unterhalb.

Download
impfen-statt-keulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.5 KB

08.11.2023

Aktualisierung der Veterinärbestimmungen für die Donaumoosschau im Dezember

Anbei findet ihr die aktualisierten Veterinärbestimmungen für die kommende Geflügelschau am 09. bis 10. Dezember 2023 in Untermaxfeld.

Download
Aktualisierung der Veterinärbestimmungen
Adobe Acrobat Dokument 163.1 KB

01.11.2023

Monatsversammlung November

Am Samstag, den 04.11.2023 findet um 20.00 Uhr in unserem Züchterheim in der Donaumooshalle in Untermaxfeld unsere Monatsversammlung statt. Thema des Vortrags ist der Letalfaktor bei Geflügel.

 

Es sind alle herzlich eingeladen! :)

25.10.2023

48. Donaumoosschau

Unter Ausstellungen findet ihr den Meldebogen und die Ausstellungsbestimmungen zur 48. Donaumoosschau.

Dort findet ihr auch den Katalog der kürzlich stattgefundenen Geflügelschau und unter Bilder findet ihr auch ein paar Bilder dazu.

10.10.2023

Donaumoos Geflügelschau

Am 14. und 15. Oktober 2023 findet in der Donaumooshalle in Untermaxfeld unsere Geflügelschau statt.

Eröffnungsfeier ist am Samstag um 14 Uhr und um 19 Uhr findet unser Züchterabend statt.

Die Öffnungszeiten sind Samstag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Sonntag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Euer Kommen! :)

 

Bitte nehmt zur Kenntnis, dass bei eurem Besuch der Ausstellung keine Tiere angefasst werden dürfen!

04.10.2023

Monatsversammlung Oktober

Am Samstag, den 07.10.2023 findet um 20.00 Uhr in unserem Züchterheim in der Donaumooshalle in Untermaxfeld erneut eine Außerordentliche Mitgliederversammlung und unsere Monatsversammlung statt. Themen sind die neue Vereinssatzung/Vereinsordnung und Florian Bühler stellt die der Altenburger Trommler vor.

09.09.2023

Aktualisierung der Veterinärbestimmungen für die Geflügelschau im Oktober

Anbei findet ihr die aktualisierten Veterinärbestimmungen für die kommende Geflügelschau am 14. bis 15. Oktober 2023 in Untermaxfeld.

Download
Aktualisierung der Veterinärbestimmungen
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB

28.08.2023

Monatsversammlung und außerordentliche Mitgliederversammlung

Am Samstag, den 02.09.2023 findet um 20.00 Uhr in unserem Züchterheim in der Donaumooshalle in Untermaxfeld eine Außerordentliche Versammlung und im Anschluss unsere Monatsversammlung statt.

Hauptthema ist "Beschlussfassung der neuen Vereinssatzung und Vereinsordnung"

Bitte erscheint recht zahlreich!

 

Davor findet um 19.00 Uhr eine Impfschulung Hühnerhaltung statt - Hier sollten alle Mitglieder teilnehmen, die zuvor an noch keiner Impfunterweisung teilgenommen haben.

19.07.2023

Familienparty

Am kommenden Samstag, den 22. Juli 2023 findet ab 19 Uhr wieder unsere Familienparty in der Donaumooshalle in Untermaxfeld statt.

Für gutes Essen, Spiel und Spaß für Jung und Alt ist gesorgt.

Alle Vereinsmitglieder und deren Familien sind herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf einen schönen, geselligen Abend mit guten Gesprächen und ein paar lustige Stunden. :)

 

10.07.2023

Bilder vom Vereinsausflug

 

 

 

 

Am 17. Juni 2023 führte uns unser Vereinsausflug nach Dinkelsbühl, schaut gerne mal rein und bekommt einen Einblick in den schön sonnigen, geselligen und informativen Tag, den wir hatten.

02.07.2023

Züchterportrait

Unter den Züchterportraits findet ihr nun auch das Züchterportrait unseres 1. Vorsitzenden Heiner Brand.

Schaut gerne rein. :)

14.06.2023

Vereinsausflug

Erinnerung - Am 17. Juni 2023 findet unser Vereinsausflug nach Dinkelsbühl statt.
Für alle, die sich angemeldet haben: Abfahrt ist am 17. Juni um 8.00 Uhr an der Donaumooshalle in Untermaxfeld.
Für Kurzentschlossene - es wären noch ein paar Plätze frei.
Wir besuchen den RGZV Dinkelsbühl, besichtigen die "Scherzer Gemüse GmbH" und erkunden Dinkelsbühl.
Meldet euch einfach bei unserem Vorsitzenden Heiner Brand.

17.05.2023

Züchterschulung im Bezirksverband Schwaben e. V.

 

 

 

 

 

Am 27. Mai 2023 findet um 19.00 Uhr im Vereinsheim des KTZV Gersthofen die Züchterschulung im Bezirksverband Schwaben e. V. statt. 

Adresse Vereinsheim: Siedlerstraße 6 in 86368 Gersthofen

 

 

 

Tagesordnung:

 

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Übergabe der Zucht. und Leistungspreise vom Zuchtbuch Bayern 2022
  • Taubenrassen (Ute Hudler)
  • Amsterdamer Kröpfer (Michael Gebele)
  • Bewertung von Ziergeflügel (Alfred Helfer)
  • Rasse des Jahres 2023: "Barnevelder und Zwerg-Barnevelder" (Ute Hudler)
  • Pflege und Krankheitsvorsorge (Alfred Helfer)
  • Züchterische Aussprache zu den Themen 
  • Aktuelle Situation Vogelgrippe ( Ute Hudler)
  • Verschiedenes

12.05.2023

Bilder aus dem Vereinsleben

 

 

 

Unter Vereinsleben könnt ihr Bilder aus dem Vereinsgeschehen sehen. Schaut gerne mal rein. Hier findet ihr auch die Bilder vom Züchterfrühschoppen am letzten Wochenende.

03.05.2023

Züchterfrühschoppen

Erinnerung:

Im Mai veranstalten wir statt unserer Monatsversammlung ein Züchterfrühschoppen am Sonntag, den 07. Mai 2023 ab 09.30 Uhr bei unserem 1. Vorsitzenden Heiner Brand (Ingolstädterstraße 34, 86669 Untermaxfeld im Hof - um rechtzeitige Anmeldung wurde bereits gebeten)

26.04.2023

Jubiläum  -  60 Jahre Mitglied im GZV Donaumoos

 

 

 

 

 

 

Auch dieses Jahr konnten wir wieder einem Vereinsmitglied zur 60-jährigen Vereinsmitgliedschaft gratulieren!

 

 

Herzlichen Glückwunsch Hans Amrehm!

18.04.2023

Petition Impfen statt Keulen

Der BDRG fordert ein Paradigmenwechsel weg von der Bekämpfung dieser Krankheit mit Stallpficht und Tötung ganzer Bestände hin zu einer schnellen Legalisierung geeigneter Impfstoffe. "Die sorgenfreie Ausübung unserer Freizeitgestaltung mit geschützten Tieren in ihrer artgerechten Haltungsformen muss wieder Normalität und Aufstallungen, Ausstellungsverbote und Keulungen dadurch hinfällig werden."

 

Schaut gerne auch auf der Website des BDRG vorbei um auf dem Laufenden gehalten zu werden, aber vor allem nehmt an der Petition teil.

04.04.2023

Eiermemorie

 

 

 

 

 

Na wartet ihr schon sehnsüchtig auf Ostern, damit ihr Eier suchen könnt?

 

Wir haben hier schon mal ein paar für euch.

 

Schaut gerne auf unserer Jugendseite beim Eiermemorie vorbei und

versucht sie doch mal den richtigen Tieren zuzuordnen. :)

 

 

Wir wünschen euch allen frohe Ostern! :)

05.03.2023

Naturmarkt am 12. März 2023

07.02.2023

Geflügelforum am 04. März 2023

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 04.03.2023 findet in der Donaumooshalle das 7. Geflügelforum für Rassegeflügelzüchtende des Landesverbands Bayern statt.

 

Die Themen der Vorträge könnt ihr dem Einladungsschreiben rechts entnehmen.

 

 

Wer teilnehmen möchte, soll sich bitte bis spätestens 25. Februar 2023 bei unserem 1. Vorsitzenden Heiner Brand per Mail (brandhe@gmx.de), per WhatsApp oder telefonisch (0162 4300628) anmelden.

10.01.2023

Termine 1. Halbjahr 2023 und Monatsversammlung Januar

Unter Termine findet ihr eine Übersicht aller wichtigen Termine im ersten Halbjahr.

 

Am kommenden Samstag, den 14. Januar, findet die erste Monatsversammlung im neuen Jahr statt.

Es wird ein Rückblick auf die vergangene Schausaison geworfen und über die zukünftigen Schautermine in den kommenden Jahren diskutiert.

Erscheint bitte zahlreich, denn eure Meinung zu den Schauterminen ist uns sehr wichtig!

Außerdem wird Ute Hudler über die aktuellen Erkenntnisse zur Vogelgrippe berichten.

Beginn ist wie immer um 20.00 Uhr im Vereinsheim in der Donaumooshalle.

24.12.2022

Weihnachtsgrüße 2022

 

 

 

 

 

Wir wünschen unseren Mitgliedern und deren Liebsten

unbeschwerte Feiertage und

einen besinnlichen Jahresausklang.

Fröhliche Weihnachten

und ein glückliches, gesundes und von Zuchterfolgen geprägtes 2023

wünscht die Vorstandschaft des GZV Donaumoos.

19.12.2022

Zuchttierbestandserfassung 2023

Die Zuchttierbestandserfassung wird dieses Jahr erstmals anders verlaufen.

Eine Abgabe von Bundesringen erfolgt nur, wenn eine Zuchttierbestandsliste ausgefüllt bei der ersten Ringbestellung beim Ringwart abgegeben wird.

Bitte gebt nur zugelassene Rassenamen und Farbbezeichnungen an.

An unseren Dachverband, dem BDRG, wird nur der Zuchttierbestand weitergegeben, wenn der GZV Donaumoos der Hauptverein ist.

Aus Datenschutzgründen bleiben Adressen natürlich nur innerhalb unseres Vereins.

Mit der Erfassung können wir auch wieder die Rassetafel auf dieser Homepage aktualisieren.

Wir bitten um Verständnis und Unterstützung bei dieser Vorgehensweise.

Das Formblatt zur Erfassung findet ihr unter hier.

04.04.2022

Jubiläum  -  60 Jahre Mitglied im GZV Donaumoos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur 60-jährigen Vereinsmitgliedschaft möchten wir

Johann Kingl nochmal recht herzlich gratulieren!

 

 

 

 

 

 

Im Züchterportrait könnt ihr Einiges über seine Zuchterfolge

und sein Engagement im Verein erfahren.

22.01.2022

Gewinnübergabe Jubiläumsrätsel

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute fand die Übergabe des Gewinns unseres Jubiläumsrätsels statt.

Wir möchten Familie Ziegler nochmals herzlich gratulieren und wünschen viel Spaß damit :)

24.12.2021

Weihnachtsgrüße

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

die Welt um uns ist turbulent geworden.

Ein "unvergessliches" Jahr mit wenig Höhen, aber zahlreichen Rückschlägen geht dem Ende zu. Nichts desto trotz gezeichnet vom unermüdlichen Engagement aller, das Beste daraus zu machen.

Da ist es an der Zeit Danke zu sagen!

 

Herzlichen Dank für die Treue und jegliche Unterstützung, sowie das Vertrauen und entgegengebrachte Verständnis.

 

Wir wünschen euch und euren Familien unbeschwerte Feiertage und einen besinnlichen Jahresausklang.

 

Fröhliche Weihnachten und ein glückliches, gesundes und

von Zuchterfolgen geprägtes 2022

wünscht euch eure Vorstandschaft des GZV Donaumoos.

09.09.2021

"Personalsorgen" im GZV Donaumoos

 

 

Der Donaukurier hat am 07.09.2021 einen Bericht zu unserer am Samstag stattgefundenen Jahreshauptversammlung veröffentlicht.

 

Der Bericht mit dem Titel "Personalsorgen bei den Vogelfreunden"  zeigt ziemlich deutlich, dass ein Verein nun mal nicht von einem Großteil "passiver" Mitglieder leben kann, wir brauchen aktiv eure Hilfe!

 

Wenn jeder ein bisschen dazu beiträgt, ist das große Ganze schon nicht mehr so tragisch.

 

Wir brauchen Rückendeckung .. wir brauchen vielleicht auch ein paar neue Ideen und ein bisschen frischen Wind .. wir brauchen EUCH!

 

Es geht um die Zukunft unseres Vereins!

01.04.2021

Etwas zum Schmunzeln in dieser schwierigen Zeit ;)

Hemel Brutmaschinen

Transport von Brutmaschinen aus Königsmoos und Umgebung nach Verl und zurück.

 

Wer eine Brutmaschine hat, die zur Reparatur, Überholung oder Ähnliches  zu Josef Hemel  "J. Hemel Brutmaschinen" nach Verl muss, kann sich bei Frank Kulage unter der 0151 42357323 melden.

 

                                                                   Die Brutmaschinen wären beim Vorsitzenden Heiner Brand in Untermaxfeld abzugeben und abzuholen.

Ringe

Vereinsmitglieder, die Ringe für ihre Tiere benötigen, können sich direkt an Reinhold Wenger wenden.

Tel: 0151 29603198

E-Mail: moosreini53@gmail.com

Fröhliche Weihnachten!

Hygiene- und Abstandregelungen

Bitte beachtet, dass auch auf dem Vereinsgelände, der Halle und im Vereinsheim die Verhaltensregeln bezüglich COVID-19 zwingend einzuhalten sind. Achtet bitte auf Abstandregelungen, Hust- und Niesetikette und denkt daran  in geschlossenen Räumen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!

 

Bleibt gesund!

 

Euer GZV Donaumoos

Mit 4 Ausstellern zur Lipsia nach Leipzig - mit 4 Deutschen  Meistern zurück ins Donaumoos

Der GZV Donaumoos war am 07. und 08. Dezember 2019 auf der Lipsia in Leipzig, auf der über 46.000 Tiere ausgestellt waren, mit vier Züchtern vertreten. Davon wurden alle vier für ihre züchterischen Leistungen mit dem Titel "Deutscher Meister" belohnt.

 

Alwin Westermayer fuhr mit sechs Tieren zur Schau, von denen gleich alle sechs bewertet wurden. Er züchtet seit 1954 die aus Frankreich stammenden Mondain Tauben und dies mit voller Leidenschaft, was man am tollen Ergebnis erkennen kann. Alwin war bereits 2011 und 2012 Europameister.

 

Johann Kingl räumte mit seinen Stellerkröpfern gleich zwei mal ab. Im Farbenschlag rot mit weißer Schnippe erreichte er mit sechs Tieren 576 Punkte und erhielt den Titel "Deutscher Meister". Sein ganzer Stolz ist allerdings die schwarz geganselte Taube, die Champion wurde, da sie die schönste unter 5.000 Kropftauben war. Mit den lebhaften Stellerkröpfern wurde Johann bereits 18x Deutscher Meister und 2x Europameister.

 

Die Zuchtgemeinschaft Ute und Karl Hudler erhielten mit ihren Watermaalschen Bartzwergen in weiß schwarz Columbia den Meistertitel. Für sie doch ganz überrascht, da sie Tiere noch nachgemeldet hatten. Der alte Farbenschlag weiß schwarz Columbia ist Utes Lieblingsfarbenschlag und eine alte Tradition ihrer Familie. Aus Leipzig brachten die beiden außerdem zwei Lipsia Bänder mit nach Hause. Einmal für ihre Watermaalschen Bartzwerge in weiß schwarz Columbia  und einmal für ihre silberhalsigen Antwerpener Bartzwerge.

 

Klaus Jung erhielt seinen ersten deutschen Meistertitel für seine großen Welsumer. Gewertet wurden dafür vier seiner zwölf ausgestellten Tiere. Mit dem Titel hatte er nicht gerechnet, daher freute er sich natürlich umso mehr, dass sich seine Arbeit doch bezahlt macht, denn schließlich sei die Zucht, laut Klaus, ein "Vollzeitjob", wenn man es vernünftig machen will und was dabei raus kommen soll.

 

In diesem Sinne gratulieren wir unseren Meistern ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß bei ihrer Zucht, auch wenn es manchmal ein "Vollzeitjob" ist.   

 

Macht weiter so!